Lieferung und Abholung auch weiterhin möglich

ENDLICH GEHT ES WIEDER LOS!

Nach viel zu langer Zeit freuen wir uns sehr,  Sie endlich wieder persönlich im Gasthof Riedsee begrüßen zu dürfen – und das sowohl im Innenbereich wie auch auf unserer lauschigen und weitläufigen Terrasse –  um Sie mit unseren leckeren Speisen und süffigen Getränken zu verwöhnen. Also, auf zum Gasthof Riedsee…

Hier noch unsere aktuellen Öffnungszeiten:

ÖFFNUNGSZEITEN RESTAURANT
Dienstag – Samstag 12 – 15 Uhr und 17.30 – 21 Uhr
Sonn- und Feiertag 12 – 15 Uhr
Montag Ruhetag

KÜCHENZEITEN
Dienstag – Samstag 12 – 14.30 Uhr und 17.30 – 20 Uhr
Sonn- und Feiertag 11.30 – 14.30 Uhr

Unser Abholservice steht Ihnen auch weiterhin zur Verfügung, Lieferung ist ebenfalls möglich, jedoch nur nach Vereinbarung!
Genaueres finden Sie hier.

Schlemmen im
Gasthof Riedsee!

Ob unser Angebot der Woche, Leckeres von der Saisonkarte oder die Klassiker unserer Speisekarte – bei uns findet jeder das Passende!

JETZT NEU:
Aus unserer Produktion

Lecker, abwechslungsreich
und einfach gut!
Bitte einen Tag im Voraus bestellen – zur Abholung oder als Lieferung

Wir bringen die guten
Sachen vorbei!

Mit unserem Lieferservice kommt Leckeres aus dem Gasthof Riedsee schnell und unkompliziert auf den Tisch! Einfach anrufen!

Schwäbisches Idyll

Auszeit im malerischen Grün

Seit 1958 lockt das Traditionshaus Gasthof Riedsee zur stadtnahen Erholung an den am Rand von Stuttgart-Möhringen gelegenen Riedsee. Feine schwäbische Küche und hausgemachte Spezialitäten warten auf Spaziergänger, Wanderer und Radsportler, die Terrasse mit Seeblick lädt zum gemütlichen Verweilen ein.

Übernachtungsgästen stehen drei günstige Doppelzimmer zur Verfügung. Zudem wartet der Gasthof Riedsee mit einer hauseigenen Kegelbahn auf.

Der Riedsee

Ende des 19. Jahrhunderts von der Brauerei Widmeier, der späteren Brauereil Wulle, angelegt, diente der Riedsee lange Jahre der winterlichen Eisgewinnung. Dieses wurde anschließend bis in den Sommer hinein in den Kellern des Brauhauses gelagert und als Kühlmittel genutzt.
Heute präsentiert sich der Riedsee, der vom Aischbach gespeist wird, als wunderbares Naherholungsgebiet, das insbesondere zur warmen Jahreszeit eine unwiderstehliche Anziehungskraft ausübt, aber auch im Winter seinen ganz eigenen Flair hat.